Inkontinenzberatung

Bei uns kein Tabuthema

Blasenschwäche oder Harninkontinenz bezeichnet den nicht gewollten, unkontrollierbaren Abgang von Urin. In Deutschland sind rund sechs Millionen Menschen davon betroffen, also rund jeder 14 Einwohner. Auch deshalb sollte Inkontinenz kein Tabuthema sein. Wir bieten Ihnen eine umfangreiche Beratung und Auswahl an Inkontinenzprodukten. Gerne klären wir mit Ihnen, inwieweit Ihre Krankenkasse den Bedarf erstattet.